"Bewegung macht schlau, gesund und mehr"

Bewegung ist ein kindliches Grundbedürfnis und Ausdruck seiner Lebensfreude.

Kinder wollen alles riechen, schmecken, hören, sehen, fühlen, anfassen und ausprobieren.

Sie wollen laufen, klettern, springen und sich den ganzen Tag bewegen.

In dieser aktiven Auseinandersetzung mit ihrer Umwelt - und nur so - lernen sie sich und ihre Fähigkeiten kennen. So erfahren sie Schritt für Schritt etwas über die Welt, in der sie leben.

Bewegung zu ermöglichen und zu fördern, ist uns daher sehr wichtig, wenn es darum geht; Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern.

 

Schon John Locke, ein Entwicklungspsychologe, sagte:

"Nichts ist im Verstand, was nicht vorher in den Sinnen war"

Diesen Grundsatz berücksichtigen wir im Alltag und bei allen Angeboten.

Wie wir unser Bewegungskonzept im Alltag oder bei regelmäßigen Aktivitäten umsetzen und was Bewegungskindergarten noch bedeutet, können Sie hier nachlesen:

 

 

 

- und unterstützt die Kinder in allen Entwicklungsbereichen -

nach oben
Diese Webseite verwendet Cookies, um eine optimale Benutzerfreundlichkeit zu ermöglichen. Weitere Informationen
Einverstanden