Gelbes Regenbogenland

Button Gruppe Regenbogenland Gelb

Ein Tag im gelben Regenbogenland

  

Ankunft / Bringzeit

7.00-9.30 Uhr

Unsere Bringzeit liegt zwischen 7.00 – 9.30 Uhr. Um 9.30 Uhr sollten alle Kinder da sein, denn da schließen wir die Eingangstür zu und die Kinder haben die Möglichkeit in der Halle zu spielen.

  

Frühdienst

7.00-8.00 Uhr

Der Frühdienst betreut alle Kinder in einer Gruppe. Um 8.00 Uhr gehen dann alle Kinder in ihre Gruppen, wo sie sich frei beschäftigen können.

  

Freispiel

8.00-11.00 Uhr

Ungestörtes Freispiel in der Gruppe, ab 9.00Uhr in der gesamten Einrichtung Die Gruppe füllt sich langsam und jedes Kind wird individuell begrüßt. Dazu gibt es sein Begrüßungsschild einer Erzieherin. Im Freispiel kann das Kind sein Spiel frei wählen, selbst gestalten, eigene Wünsche und Bedürfnisse erkennen, alleine oder in der Gruppe spielen.

Verschiedene Materialien stehen sichtbar und griffbereit. Sie fördern die Selbständigkeit, Kreativität und die Fähigkeiten in allen Entwicklungsbereichen. Die Erzieherinnen berücksichtigen bei der Auswahl der Materialien die Interessen der Kinder und den Entwicklungsstand und gestalten so eine Lernumwelt, in der Bildungsprozesse angeregt werden.
Bei uns ist während der gesamten Freispielzeit die Gruppentür geöffnet, so dass die Halle, die grüne Gruppe und die Turnhalle in Absprache mit den Erzieherinnen der anderen Gruppe, den Kindern zur freien Verfügung steht. Anhand einer Magnettafel kennzeichnet das Kind, wo es außerhalb der Gruppe spielt. Auch das Spiel im Außengelände ist ein Teil des Freispiels.

Das Freispiel bietet uns Raum und Zeit zum Beobachten, sowie zum Dokumentieren der individuellen Entwicklung der Kinder. Parallel zum Freispiel können in der Gruppe projektbezoge Aktionen stattfinden, an denen alle Kinder der Gruppe teilnehmen können . z.B. Bastelangebote , Bilderbuchbetrachtungen, thematische Angebote in Kleingruppen, Gespräche u.v.m. Das gemeinsame Aufräumen schließt die Freispielzeit ab. Das Aufräumen wird mit einem Lied angekündigt.

  

Frühstück

7.00-10.30 Uhr

Das freie Frühstücken findet in dieser Zeit statt. Hier können die Kinder das mitgebrachte Frühstück in einer gemütlichen Runde am Frühstückstisch, ohne Zeitdruck essen. Den Kindern steht den ganzen Tag über Wasser, Tee und Milch (nur zum Frühstück) zur Verfügung.

Mehr zum Frühstück

 

Morgenkreis

9.00 Uhr

Der Tag beginnt für alle Kinder mit einem gemeinsamen Morgenkreis.
Mit der Klangschale wird der Morgenkreis angekündigt.
Zu Beginn des gemeinsamen Vormittags ist es uns wichtig die Gemeinschaft und Zugehörigkeit zur Gruppe zu vertiefen. Dabei nehmen wir den Tag genauer unter die Lupe, notieren welche Kinder da sind und informieren sie über das geplante Tagesgeschehen, so dass auch individuelle Wünsche und Gegebenheiten Einfluss nehmen können.

 

Stuhlkreis

11.15-11.45 Uhr

Nach dem Aufräumen treffen sich die Kinder im Stuhlkreis. Alternativ je nach Situation und Wetter gehen wir nach draußen oder in die Turnhalle.

 

Mittagessen

12.30-13.00 Uhr

Die Kinder essen gruppenintern ein warmes Mittagessen, welches zuvor frisch in unserer Kita – Küche gekocht worden ist. Die Kinder waschen sich die Hände, vorher decken zwei Kinder den Tisch. Dann setzen sich alle zum Essen hin. Nach einem gemeinsamen Tischspruch essen die Kinder das frisch zubereitet warme Mittagessen. Nach dem Essen bringen die Kinder ihr Geschirr auf den Geschirrwagen und waschen sich die Hände. 

 

Nachmittagsbetreuung

14.00-16.30 Uhr in einer Gruppe

Die Betreuung aller Tageskinder findet in einer Gruppe statt. Um 14.30 gibt es einen Snack für die Kinder. 


Da wir mit Kindern arbeiten, kann es zu Zeitverschiebungen im Tagesablauf kommen.

Bestimmte Wochentage erhalten in unserer Arbeit einen Schwerpunkt.

Montags: Schulkindaktivitäten wie z.B. Felix Fit, DRK-Thema …

Dienstags: Turntag / Obsttag
Am Dienstag turnen wir mit den Kindern in zwei Gruppen. Die Kinder bekommen im Morgenkreis auf ihre Handfläche eine Stempel 1 oder 2 . So wissen sie in welcher Gruppe sie turnen. Dann zieht sich die erste Gruppe zum Turnen um.Wichtig ist uns die Selbständigkeit der Kinder zu fördern, deswegen bitten wir sie Turnsachen einzupacken die für die Kinder leicht anzuziehen sind.

Freitags: Frühsport 8.30 Uhr ca 15 min.
Bewegungsbaustelle ab ca. 9.30Uhr für alle Kinder des Regenbogenlandes (die Anzahl wird mit der Magnettafel gesteuert)

Obsttag: Wir bedanken uns bei unseren Eltern, dass sie am Obsttag soviel Obst oder Gemüse mitbringen. Die Sachen reichen uns für die ganze Woche. So schneiden wir jeden Tag frisches Obst /Gemüse für die Kinder zum Frühstücken auf. Es wird von den Kindern sehr gut angenommen und die Kinder lernen dabei auch neue Obst- und Gemüsesorten kennen. 

Abholzeiten

25h Buchungszeiten: 12.00-12.30 Uhr
35h Buchungszeiten: 13.15-14.00 Uhr
45h Buchungszeiten: bis 16.30 Uhr, freitags bis 14.00 Uhr

Ausführlichere Informationen

nach oben
Diese Webseite verwendet Cookies, um eine optimale Benutzerfreundlichkeit zu ermöglichen. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
Einverstanden