Grünes Regenbogenland

Button Gruppe Regenbogenland Grün

Ein Tag im grünen Regenbogenland

 

7:00 - 9:30 Uhr Bringzeit in den Gruppen

In dieser Zeit können die Kinder in der Kita ankommen. Bis 9.30Uhr sollten alle Kinder in der Gruppe sein, damit sie ausreichend Zeit zum Spielen, frühstücken und für die stattfindenden Aktivitäten haben.

Ab 9.30Uhr ist die Eingangstür abgeschlossen und die Kinder haben die Möglichkeit in der Halle zu spielen.

 

7:00 - 8:00 Uhr Frühdienst

Ab 7.00Uhr treffen sich unsere Frühaufsteher in einem Gruppenraum und werden dort vom Frühdienst betreut.

Es ist uns wichtig, dass jedes Kind individuell begrüßt wird. Wir achten darauf, dass die Kinder sich mit ihrer Begrüßungskarte anmelden. Ein freundliches "Guten Morgen" erleichtert den Einstieg in den Tag. 8.00 Uhr werden die Kinder von ihren Erzieherinnen abgeholt und gehen gemeinsam in ihren Gruppenraum.

 

8:00 - 11:00 Uhr Freispiel und Frühstückszeit

In dieser Zeit entscheidet das Kind selbständig - hinsichtlich des Spielmaterials, des Spielpartners, des Spielortes und der Dauer seines Spieles - entsprechend seiner Wünsche und Bedürfnisse. Somit kann das Kind individuell bestimmen wie es die Freispielzeit gestalten möchte. Diese hat einen hohen Stellenwert in unserer pädagogischen Arbeit. Mehr Freispiel 

Wir arbeiten im Regenbogenland nach einem teiloffenen Konzept, so dass die Kinder in der Freispielphase auch die Gruppenräume wechseln können. Sie haben die Möglichkeit im eigenen Gruppenbereich, im gelben Regenbogenland, in der Eingangshalle, zu bestimmten Zeiten in der Turnhalle, sowie im Außengelände zu spielen.

Anhand unserer Magnettafel kennzeichnen die Kinder, wo sie außerhalb der Gruppe spielen.

Durch die räumliche Gestaltung haben die Kinder jederzeit die Möglichkeit ihrem Bedürfnis nach Bewegung oder Ruhe nachzukommen. Raumangebot

Die Umsetzung der Bildungsbereiche des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) findet während des gesamten Vormittages statt. Das geschieht durch das Freispiel drinnen und draußen (Materialauswahl, Raumgestaltung nach Alter und Interessen der Kinder) und durch gezielte Angebote und Projekte, freie Bewegungsangebote, Bilderbuchbetrachtungen, Kreisspiele, Lieder, kreatives Gestalten, Turnen, Rollenspiele, Experimente.

Passend zum Gruppenthema finden verschiedene, von uns geplante Aktivitäten und Kleingruppen statt. Dabei werden die unterschiedlichen Lernbereiche, der Entwicklungsstand der Kinder und ihre Interessen berücksichtigt.

Um eine gute Bildungsarbeit zu leisten und jedes Kind individuell begleiten, fördern und unterstützen zu können, ist es uns wichtig, die Entwicklungsschritte der Kinder zu beobachten und in einer Dokumentation festzuhalten. Dies geschieht im persönlichen Portfolio des Kindes.

 

9:15 Uhr Morgenkreis

Der Morgenkreis findet immer um 9:15 Uhr bei uns im Nebenraum statt. Er bietet den Kindern als feststehendes Ritual Orientierung im Tagesablauf. Das gemeinsame Miteinander fördert den Zusammenhalt und den Gemeinschaftssinn der Gruppe.

Unsere Rituale sind:

- Begrüßungslied

- Wie viele Kinder sind heute da?

- Welchen Wochentag haben wir?

- Welchen Monat haben wir?

- Welche Jahreszeit haben wir?

- Aktuelles und Informationen zum Tag (Angebote, Besonderheiten)

- Erzählrunde

- Abschlusslied

 

Frühstück

Die Kinder können selbst entscheiden, wann und mit wem sie frühstücken gehen. So kann jedes Kind seinem eigenen Hungergefühl folgen. Unterstützend wird jedes Kind von der Erzieherin zum Frühstücken aufgefordert.

Der Frühstückstisch ist bis 10:30 Uhr gedeckt. Den Kindern steht den ganzen Tag über Wasser, Tee und Milch (nur zum Frühstück) zur Verfügung.

Dienstag ist unser Obsttag. Mehr zum Frühstück

 

12:30 Uhr Mittagessen für die "Mittagskinder"

Die Selbständigkeit der Kinder in allen Situationen des Alltags zu fördern ist eines unserer päd. Ziele. Deshalb beziehen wir die Kinder in alle täglichen Aufgaben mit ein. Vor dem Essen decken immer 2 Kinder den Tisch und nach dem Essen räumt jedes Kind sein eigenes Geschirr auf den Geschirrwagen.

Auch die Hygieneerziehung vor und nach dem Essen und die Vermittlung einer gewissen Esskultur z.B. Umgang mit Besteck, warten bis man an der Reihe ist, gehört zur täglichen Essensituation dazu.

Zwischen 12.30Uhr und 13.00 Uhr findet das Mittagessen statt. Wir sprechen gemeinsam mit den Kindern einen Tischspruch und wünschen uns einen "Guten Appetit". Danach gibt es das warme Mittagessen, welches zuvor frisch in unserer Kita-Küche gekocht worden ist.

Von den Erzieherinnen werden die Kinder angeregt, von allen angebotenen Speisen zu probieren.

 

14:00 - 16:30 Uhr Nachmittag im Kindergarten

Unsere Nachmittagsbetreuung findet immer in einer Gruppe statt.

- Montags und Mittwochs im gelben Regenbogenland

- Dienstags und Donnerstags im grünen Regenbogenland

Die Kinder können in den jeweiligen Gruppen spielen, oder wir gehen gemeinsam nach draußen. Gegen 14.30 Uhr gibt es noch einmal einen Nachmittags- Snack.

Im Laufe des Nachmittages werden die Kinder abgeholt.

 

16:30 Uhr Ende des Kindergartentages

Nach einem abwechslungsreichen Tag schließt der Kindergarten, Freitags bereits 14.00Uhr.

Bestimmte Wochentage erhalten in unserer Arbeit einen Schwerpunkt.

Montags: Schulkindaktivitäten wie z.B. Felix Fit, DRK-Thema ...

Dienstags: Obsttag

Mittwochs: Am Mittwoch turnen wir mit den Kindern in zwei Gruppen. Die Turngruppen werden anhand der Angebote zusammengesetzt und berücksichtigen das Alter und die Fähigkeiten der Kinder. Wichtig ist uns die Selbständigkeit der Kinder zu fördern, deswegen bitten wir sie Turnsachen einzupacken die für die Kinder leicht anzuziehen sind.

Freitags: Frühsport 8.30 Uhr ca 15 min.

Bewegungsbaustelle ab ca. 9.30Uhr für alle Kinder des Regenbogenlandes (die Anzahl wird mit der Magnettafel gesteuert)

Obsttag: Wir bedanken uns bei unseren Eltern, dass sie am Obsttag soviel Obst oder Gemüse mitbringen. Die Sachen reichen uns für die ganze Woche. So schneiden wir jeden Tag frisches Obst /Gemüse für die Kinder zum Frühstücken auf. Es wird von den Kindern sehr gut angenommen und die Kinder lernen dabei auch neue Obst- und Gemüsesorten kennen.

Abholzeiten

25h Buchungszeiten: 12.00-12.30 Uhr
35h Buchungszeiten: 13.15-14.00 Uhr
45h Buchungszeiten: bis 16.30 Uhr, freitags bis 14.00 Uhr

Ausführlichere Informationen

nach oben
Diese Webseite verwendet Cookies, um eine optimale Benutzerfreundlichkeit zu ermöglichen. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
Einverstanden